Brüdenwasser

planemos-Software für Membrananlagen in der Molkerei.

Bei der Konzentration und Eindampfung der Milch entsteht Dampf. Wird diesem Energie entzogen, kondensiert er zu Brüdenwasser. Wohin damit? Warum bereiten Sie es nicht einfach auf, verwenden es als Prozesswasser, senken Ihren Frischwasserverbrauch, reduzieren gleichzeitig Ihr Abwasser und sparen so Geld? Wie das geht? Ganz einfach – mit der Filtrationssteuerung von planemos.

Schnelle und flexible Abwasseraufbereitung dank modernster Filtrationssteuerungen

Unsere Software stellt aus den verschiedenen Brüden eine definierte Mischung her und versorgt damit den Bioreaktor. Zeitgleich wird Biomasse abgepumpt und Wasser gefiltert. Nach vielen Filter- und Umpumpschritten entsteht Prozesswasser. Selbstverständlich werden alle Dosiervorgänge, Zu- und Abflussmengen in Echtzeit abgefragt und kontinuierlich geregelt. Alle Wasserwerte sind ständig überwacht. Die Rückverfolgbarkeit ist immer gewährleistet. Egal ob neue oder bestehende Anlagen. Sprechen Sie uns an.

Die planemos Filtrationssteuerung bietet Ihnen:

  • Einsparung Frischwasser
  • modulares Softwaredesign
  • einfache Loopparametrierung
  • Rezepturverwaltung
  • kontinuierliche Fahrweise
  • Keine neue Anlagentechnik
  • Echtzeitdaten

Die Software ist durch die Vielzahl von Einstellmöglichkeiten individuell anpassbar. Damit ist die Integration in ein übergeordnetes MES oder ERP-System möglich. So sichern Sie die Planung für Ihre Gesamtanlage.

Roland Riedl

Ihr Ansprechpartner

Roland Riedl

Diplom-Ingenieur

Tel.: +49 9131 927 96-96
E-Mail: vertrieb@planemos.de

Ihr Ansprechpartner

Roland Riedl

Diplom-Ingenieur

Tel.: +49 9131 927 96-96
E-Mail: vertrieb@planemos.de

Roland Riedl